Nachricht erfolgreich versendet.

TOLL4EUROPE: NEWS
 

10. September 2021

Witaj Polsko! 

Tolle Neuigkeiten: Polen ist nun Teil unseres Serviceangebots. Insgesamt bieten wir unseren Kunden nun 14 Mautservices an. Wir sind besonders stolz darauf, dass wir der erste Anbieter sind, der es ermöglicht, den polnischen Service inklusive Bezahlung zu buchen. Wenn Sie weitere Informationen über unseren Service in Polen wünschen, können Sie uns gerne über unser Kontaktformular kontaktieren.

 

20. August 2021

Pilotphase in der Schweiz erfolgreich abgeschlossen! 

Seit heute, 20. August, ist die Pilotphase in der Schweiz erfolgreich abgeschlossen und Toll4Europe ist offiziell als EETS-Anbieter zugelassen. Dies bedeutet, dass wir nun eine unbegrenzte Anzahl von OBUs einsetzen dürfen und unser dreizehnter interoperabler Mautdienst nun unseren Vertriebspartnern und Kunden zur Verfügung steht. Wenn Sie weitere Informationen über unseren Service in der Schweiz wünschen, können Sie uns gerne über unser Kontaktformular kontaktieren.

 

12. August 2021

Auf die Plätze, fertig, Polen!

Stolz können wir verkünden, dass wir am 12. August alle Tests mit unserer Toll4Europe OBU erfolgreich bestanden haben und nun offiziell für das e-TOLL System in Polen zertifiziert sind. Wir fahren nun mit den verbleibenden Einrichtungsaktivitäten fort, damit der polnische Mautservice all unseren Kunden so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt werden kann. Stay tuned!

 

25. Juni 2021

Grüezi aus der Schwiiz

Die Pilotphase für unseren 13. interoperablen Mautdienst startete bereits Ende Mai und schon bald heißt es bei uns: Hallo Schweiz! Und hallo Liechtenstein.

Die Schweizer Maut (LSVA) ist eine Bundesabgabe, die auf allen Straßentypen erhoben. Die Maut wird auf dem gesamten öffentlichen Straßennetz von erhoben:

  • der Schweiz
  • dem Fürstentum Liechtenstein
  • der deutschen Enklave Büsingen
  • der italienischen Enklave Campione d'Italia
  • auf der Zollstraße Flughafen Basel-Mulhouse
  • an den rechtsrheinischen Schweizer Transitstrecken, mit einigen Ausnahmen
  • Nicht enthalten ist der Tunnel "Großer St. Bernhard"

Nach erfolgreichem Abschluss der Pilotphase – bereits im Sommer diesen Jahres – wird allen Toll4Europe Vertriebspartnern die uneingeschränkte Nutzung des Mautproduktes "Schweiz" gewährt.

Toll4Europe bietet seinen zuverlässigen Dienst neben Belgien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Bulgarien, Ungarn, Italien und verschiedenen Tunneln nun also bald auch in der Schweiz an. Wenn Sie mehr Informationen zu unserem Rundum-sorglos Paket haben möchten, kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular.
 

21. April 2021

Pilotphase in Italien erfolgreich abgeschlossen

Die Toll4Europe OBU hat die Pilotphase in Italien erfolgreich abgeschlossen und ist nun akkreditiert. Das bedeutet, dass wir nun eine unbegrenzte Anzahl an OBUs einsetzen dürfen und unser zwölfter interoperabler Mautdienst ab sofort unseren Vertriebspartnern und Kunden zur Verfügung steht. Damit kommen wir unserem Ziel, ganz Europa zu verbinden, immer näher.

 

12. Januar 2021

Von München nach Rom mit einer OBU!

Neues Jahr, tolle Neuigkeiten: Wir haben die Genehmigung von den italienischen Autobahnbetreibern erhalten und dürfen ab sofort die Pilotphase für unseren zwölften interoperablen Mautdienst starten: Italien! 

Die vorangegangenen Tests haben gezeigt, dass die Toll4Europe OBU die besonderen Kommunikationsstandards für Italien genauso beherrscht wie auch die in anderen Ländern eingesetzten CEN DSRC oder GNSS Kommunikationslösungen. 

Mit dieser Nachricht erreichen wir einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zu unserem Ziel: Die Anbindung von ganz Europa mit nur einer On Board Unit! Wir können es kaum erwarten, bis wir den Service nach Abschluss der Pilotphase für alle verfügbar machen können.

Toll4Europe bietet seinen Dienst neben Belgien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Bulgarien, Ungarn und verschiedenen Tunneln nun also bald auch in Italien an.

 

15. September 2020

Hallo Ungarn!

Endlich dürfen wir das Geheimnis lüften: Wir haben nun unsere elfte Maut-Domain in Betrieb – Ungarn! Dort helfen wir unseren Kunden bei der Entrichtung der Mautgebühren, um eine vollständige und korrekte Bezahlung auf eine einfache Art und Weise zu gewährleisten. Unser neuer interoperabler Dienst funktioniert seit dem 2. September 2020. Seit diesem Tag sind die ersten Fahrzeuge auf ungarischen Straßen unterwegs.

Toll4Europe bietet seinen Dienst nun in Belgien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Bulgarien, verschiedenen Tunneln und nun auch in Ungarn an. Noch im Jahr 2020 wird das Angebot kontinuierlich erweitert. Stay tuned!

 

28. März 2020

Toll4Europe bleibt ihrer Mission, ihren Mitarbeitern und ihrer Community voll und ganz verpflichtet

Wie viele andere Unternehmen in Deutschland und auf der ganzen Welt, befasst sich auch Toll4Europe derzeit mit den Folgen der raschen Ausbreitung des Coronavirus.

Wir sind unserer Verantwortung eines reibungsfreien qualitativen hohen Standards im Service gegenüber unseren Kunden bewusst. Um diesen erbringen zu können, haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter und unserer Lieferanten zu gewährleisten und sich an den gemeinsamen Bemühungen zu beteiligen, um die Ansteckung der Bevölkerung zu stoppen.

Getroffene Maßnahmen

  • Wir halten uns eng an die Richtlinien von Bund und Ländern, indem wir die Telearbeit fördern und den Mitarbeitern Flexibilität bieten.
  • Wir trennen Ressourcen mit gemeinsamen Schlüsselkompetenzen und Verantwortlichkeiten für die Risikominderung.
  • Gespräche und Besprechungen von Angesicht zu Angesicht sind jetzt vollständig digitalisiert.
  • Alle unsere Hauptanbieter werden gebeten, auf die gleiche Weise vorzugehen.

Bei einigen unserer Dienstleistungen hängen wir auch von den politischen Entscheidungen ab, die im Ausland getroffen werden, beispielsweise von der Schließung einiger Grenzen, die es uns nicht ermöglichen, OBUs im gleichen Zeitraum wie gewohnt zu liefern.

Unabhängig von der aktuellen Situation geben wir unser Bestes, um Sie auf die gleiche Weise zu unterstützen, wie wir es vor der Krise getan haben. Wir sind jederzeit bereit, Ihnen zu helfen und Ihre Fragen zu beantworten. Bitte kontaktieren Sie uns über die bekannten Kommunikationswege.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Website und die vollständige Nutzung unseres Angebots zu ermöglichen und für Sie angenehmer zu gestalten. Außerdem möchten wir die Nutzung unserer Website statistisch erfassen und eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer auf unserer Website vornehmen, um unser Angebot, unsere Werbung sowie die Qualität unserer Website und ihrer Inhalte zu verbessern. Hierzu nutzen wir Analysedienste von Partnern.

Für die letztgenannten Zwecke bitten wir um Ihre Einwilligung, die Sie jederzeit unter dataprotection@toll4europe.eu mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Diese Einwilligung zur Analyse Ihrer personenbezogenen Daten bezieht sich unter anderem darauf, dass unsere gemeinsam verantwortlichen Partner ggf. auch Ihre personenbezogenen Daten aus anderen Quellen zusammenführen und uns anonymisiert zur Verfügung stellen. Darüber hinaus erfasst Ihre Einwilligung auch die Tatsache, dass unsere Partner US-amerikanische Server nutzen, bei denen ein dem europäischen vergleichbares Datenschutzniveau nicht gewährleistet ist, da unter Umständen US-amerikanische Behörden einen Zugriff auf Ihre Daten ohne Widerspruchsmöglichkeit erhalten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies
Notwendige Cookies